Lade Veranstaltungen

Abgesagt: „Häusliche Gewalt – Wie geht es weiter?“

Details

Datum:
19. Mai
Zeit:
18:30 bis 20:30
Exportieren
Veranstaltungslink:
https://www.facebook.com/events/1133907780675643

Veranstaltungsort

Bürgerbahnhof Cuxhaven
Am Bahnhof 1
27472 Cuxhaven,
Niedersachsen Deutschland

Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstaltende

Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF)
Telefon:
+4947064123740
E-Mail:
asf@spd-kreis-cuxhaven.de
Veranstalter-Website anzeigen

Zu einem Diskussionsabend „Häusliche Gewalt – Wie geht es weiter?“ lädt die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratische Frauen (AsF) im Landkreis Cuxhaven gemeinsam mit dem Arbeitskreis Häusliche Gewalt im Landkreis Cuxhaven am Donnerstag, 19. Mai 2022 ein. Vertreterinnen der Beratungs- und Interventionsstelle gegen häusliche Gewalt (BISS), der Frauen- und Mädchenberatung, des Frauenhauses des Paritätischen und der Opferhilfe Niedersachsen werden aus ihrer Arbeit berichten.

Der Arbeitskreis wurde 1999 von den Frauenprojekten des Paritätischen und der Polizei gegründet. Zielsetzung ist die Kooperation der Hilfeeinrichtungen, die mit häuslicher Gewalt befasst sind zu intensivieren und über Wege aus der Gewalt aufzuklären. Dem Arbeitskreis gehören laut eigener Auskunft neben den bei der Veranstaltung mitwirkenden Organisationen zahlreiche weitere Akteure aus dem Landkreis Cuxhaven an, darunter beispielsweise die Polizei, das Diakonische Werk, die Fachstelle für Sucht, Suchtprävention & Psychosoziale Beratung, der Kinderschutzbund, die Caritas, Jugendhilfestationen, Erziehungsberatungsstellen, Gleichstellungsbeauftragte und pro familia.

Die Veranstaltung beginnt um 18:30 Uhr im Bürgerbahnhof Cuxhaven im Raum Lokschuppen. Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung unter: asf@nullspd-kreis-cuxhaven.de oder bei der Vorsitzenden Heike Büsing unter 04706-4123740 wird gebeten.